Ein Ratgeber für Studenten und Schüler Reviews, Vergleiche und Angebote Impressum Datenschutzerklärung

Präparierbesteck

Welches Präpbesteck verlangt meine Universität?

Bevor ihr euch auf das nächstbeste Präpset stürzt, solltet ihr erst zuallererst einmal bei eurem zuständigen Institut für Anatomie nachsehen oder besser nachfragen, was Ihr für den Präparierkurs alles benötigt. Da gibt es z.B.: sehr genaue Anforderungen an Skalpell und Blatt. Ihr solltet auch in Erfahrung bringen, ob ihr euer Accessoire überhaupt selbst kaufen müsst. Manche Universitäten bieten euch auch an, das Präpset auszuleihen. Kaufen muss/sollte man allerdings immer den Kittel, die Handschuhe und den Atlas.

Checkliste

  • Skalpelle und Klingen
  • Schere(n)
  • Sonde(n)
  • Pinzette(n)
  • Handschuhe & Kittel
  • Waschzeug & Desinfektion
  • Atlas & Lehrbuch

Präpariebesteck nach Maß  –  bei DocCheck Shop

Die einfachste und bequemste Möglichkeit, das passende Präpbesteck zu bekommen, besteht darin bei Doccheck nachzusehen. Dort wird euch das folgende Sezierbesteck nach den Vorgaben eurer Uni korrekt zusammengestellt und in einem Künstleretui geliefert.

DocCheck Präparierbesteck im Etui

DocCheck Präparierbesteck im Etui

ab 9,40 EUR
  • Universitäten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • Studentenrabatt inklusive
  • Versand: 3,95€ ca. 2Tage
  • Immo-Bescheinigung oder
    Ausbildnachweis erforderlich

Angebot ansehen

Um dieses Angebot zu nutzen, müsst ihr euch zuerst bei DocCheck registrieren. Dannach müsst ihr eure Immatrikulationsbescheinigung oder euren Auzsbildungsnachweis hochladen und die Prüfung abwarten. Das dauert maximal 24h. Anschließend könnt ihr das Präpset bestellen. Außerdem erhaltet ihr Zugang zu vielen weiteren Rabattaktionen, die auschließlich Studenten und Auszubildenden vorbehalten sind.

Empfehlung: Die Nitril-Handschuhe sind bei DocCheck auch sehr preiswert. Sofern ihr euch also entschieden habt dort einzukaufen, ist es sicher sinnvoll das Präpset und Handschuhe in einem Paket zu kaufen (incl. Versand nicht mehr als 30€). Die Kittel resp. Mäntel für das Labor sind dort zwar hochwertig aber auch nicht ganz billig. Hier würde ich mich eher bei Amazon oder anderen Shops umsehen, und einen Blick auf den Artikel „Laborkittel kaufen“ werfen.

Ich werde in einem neuen Beitrag mal versuchen, die preiswertesten Kombisets (Sezierbesteck, Handschuhe, Kittel, Atlas) auszurechen und euch dann an dieser Stelle zu verlinken. (Inklusive Versandkosten, Zeit, Rabattaktionen etc.. So, dass ihr hier eine echte Entscheidungshilfe an die Hand bekommt)

Aachen – RWTH Aachen

Berlin  – Charité Universitätsmedizin Berlin

Bochum – Ruhr-UniversitÄt Bochum

Bonn  Rheinische-Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn->

Präpbesteck:

  • 1 großes, bauchiges Skalpell mit festem Griff (sog. Hautmesser)
  • 2-3 kleinere Skalpelle mit bauchiger und spitzer Klinge ( „Muskelmesser“ und „Nervenmesser“)
  • keine Skalpelle mit Wechselklingen
  • 1 Anatomische Pinzette
  • 1 große Splitterpinzette
  • 1 kleine, spitze Pinzette (ohne Führungs-Stift)
  • 1 Schere (spitz-stumpf, ohne Kopf)
  • 1 Sonde

Accessoires

  • Weißer Kittel
  • ggf. Kopftuch (bei langen Haaren)
  • Seife, Handtuch
  • Schloss für den Garderobenschrank (40mm Schlosswird empfohlen)
  • weiße Plastikschürze
  • Gummihandschuhe

Atlas

Dresden – Technische Universität Dresden

Düsseldorf – Heinrich Heine Universität Düsseldorf

Erlangen  – Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)

Besteck wird von der Universität gestellt.

Essen – Universität Duisburg-Essen

Frankfurt – Johann Wolfgang Goethe Universität Frankfurt

Freiburg – Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

https://portal.uni-freiburg.de/anatomie2/teaching/wintersemester-2014-2015/wichtige-hinweise-zum-ersten-praepariertag
Präpbesteck

  • wird leihweise zur Verfügung gestellt

Accessoires

  • Handschuhe
  • Schutzkittel

Atlas Prometheus

Göttingen – Universitätsmedizin Göttingen

http://www.med.uni-goettingen.de/content/138.html
Präpbesteck

    • Skalpel mit Wechselklingen (keine Einmalskalpelle)
    • Schere
    • Sonde
    • Anatomische Pinzette

Giessen – Justus-Liebig-Universität Gießen

– http://www.med.uni-giessen.de/

Greifswald – Universitätsmedizin Greifswald

– http://www.medizin.uni-greifswald.de/studmed/aktualisierungwebseiten/aktuelles.html

Halle – Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

– http://www.medizin.uni-halle.de/

Hamburg – Universität Hamburg

– http://www.uke.uni-hamburg.de/studierende/index.php

Hannover – Medizinische Hochschule Hannover

– https://www.mh-hannover.de/anatomie_praeparierkurs.html
Atlas: Prometheus, Sobotta

Heidelberg  – Universität Heidelberg

– http://www.med.uni-hd.de

Homburg/Saar – Universität des Saarlandes

– http://www.uniklinikum-saarland.de/de

Jena –  Uni / Universitätsklinikum Jena

– http://www.uniklinikum-jena.de/Studium/Medizinische+Fakult%C3%A4t/Leitung.html

Kiel – Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

– http://www.medizin.uni-kiel.de/

Köln – Universität zu Köln

– http://www.medfak.uni-koeln.de/

Leipzig – Uni / Uniklinikum Leipzig

– http://www.uniklinikum-leipzig.de/lehre/index.html
Präpbesteck
Hautmesser (große, breite Klinge)
Faszien & Muskeln (klein, bacuhige Klinge)
Nerven (Lanzetförmige Klinge)
anatomische Pinzette
Schrer stumpf
Schere klein
Knopfsonde
Atlas
Sobotta, Tillmann, Rohen
Accessoires
Handschuhe, Kittel

Lübeck – Universität zu Lübeck

– http://www.medizin.uni-luebeck.de/index.php

Magdeburg – Otto von Guericke Universität Magdeburg

– http://www.med.uni-magdeburg.de/sdkStudierende.html

Mainz – Johannes Gutenberg-Universität Mainz

– http://www.uni-mainz.de/FB/Medizin/Allgemein/

 

Marburg – Philipps-Universität Marburg

– http://www.uni-marburg.de/fb20

München – Ludwig-Maximilians-Universität München

– http://www.med.uni-muenchen.de/
Atlas: Sobota

Münster – Westfälische Wilhelms-Universität Münster

– http://campus.uni-muenster.de/

Regensburg – Universität Regensburg

– http://www.uni-regensburg.de/Fakultaeten/Medizin/index.html

Rostock – Uni / Universitätsmedizin Rostock

– http://www.med.uni-rostock.de/index.php?id=241

Tübingen – Universitätsklinikum Tübingen

– http://www.medizin.uni-tuebingen.de/Studierende.html

Ulm – Universität Ulm

– https://www.uni-ulm.de/med/med-auz/lehre/praeparierkurs/kursmaterial.html
Präpbesteck:

  • 2 verschieden große, gebauchte Messer (bzw. Klingen)
  • 2 verschieden große, spitze Messer (bzw. Klingen)
  • 1 anatomische Pinzette/1 chirurgische Pinzette
  • 1 Splitterpinzette
  • 1 Schere
  • 1 feine Sonde
  • Eralubt sind Wechselklingen oder
  • Skalpelle mit fester Klinge

Bitte nutzen Sie Wechselklingenhalter, bei denen die Befestigung der Wechselklinge über einen Bügelmechanismus (kein Steckmechanismus) erfolgt. Bei der Nutzung von Wechselklingen ist sorgsam darauf zu achten, dass alle Klingen in den dafür am Tisch vorgesehenen Abwurf entsorgt werden.

Accessoires:

  • Arbeitsmäntel werden ausgeliehen (Pfand 20€)
  • Einweg-Plastikschürze
  • Einweg-Handschuhe (nicht steril)
  • Einweg-Ärmelschoner
  • Waschzeug (ggfs. incl. Handfläschchen Desinfektionsmittel)

Witten-Herdecke – Universität Witten Herdecke (Privat)

– http://medizin.uni-wh.de/?L=0

Würzburg – Universität Würzburg

Würzburg
Präpbesteck

        • Skalpell mit Einmalklingen (bauchige Form)
        • grobe und feine anatomische Pinzetten
        • grobe chirurgische Pinzette (für dieHautpräparation)
        • Schere und Sonden (Einzelheiten bei der Fachschaft erfragen)

Atlas:
Sobotta Prometeus

One Comment

  1. Martinahah

    Hey Leute, ich suche nen hubschen Online Shop mit schonen und edlen Klamotten. Kein Oma Shop stattdessen fur ne junge Frau…ich meine jetzt nicht sowas wie H&M stattdessen etwas, dass vielleicht nicht soviele kennen. Wer hat nen Tipp?
    Danke im Vorraus fur eure Antworten.

    Reply

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren