BiocraftLab Sezierbesteck für Mediziner

BiocraftLab-Sezierbesteck-Medizin-featured
Diesmal geht es um das Sezierbesteck von BiocraftLab für Medizin, das durch ein bemerkenswertes Preis-Leistungs-Verhältnis auf sich aufmerksam macht. 13 Instrumente plus Lupe und Muskelhäkchen für 19,90 EUR. Das enthaltene Instrumentarium orientiert sich dabei in erster Linie an den Vorgaben der Mediznischen Universität Graz für den Sezierkurs.

BiocraftLab-Sezierbesteck-Medizin-featured

Foto: @praeparierbesteck.com


Wer oder was ist BiocraftLab?

BiocraftLab ist ein junges Team aus Österreich, das sich auf die preisgünstige „Erstausstattung“ für Studierende der Biologie und Medizin spezialisiert hat. Für Mediziner gibt es die sog. „Medizin-Box“, für Biologen die „Biologie-Box“ – also das, was man hierzulande als „Ersti-Paket“ bezeichnen würde.

Sezierbesteck für Mediziner

Das Set liegt mit einem Preis von 19,90 € unterhalb der Preise im Fachhandel. Für den Versand nach Österreich berechnet BiocraftLab 4,90 EUR und liefert in 3-5 Tagen.

Da BiocraftLab aus Graz versendet, kostet der Versand nach Deutschland 8,90EUR – momentan etwas zu viel, um dieses Set uneingeschränkt Studenten an deutschen Hochschulen zu empfehlen. Falls ihr aber in Graz, Wien, Innsbruck oder Linz studieren wollt oder in Österreich eure Ausbildung macht, dann ist dieses Besteck (entweder einzeln oder gleich im Set, der „Medizin Box“) eine Überlegung wert.

Ein kurzer Überblick:

Enthaltene Instrumente: 13

  • Skalpellgriff No.3
  • Skalpell im Metallheft
  • Skalpellgriff No.4
  • Präpariernadeln grade
  • Präpariernadeln gebogen
  • Anatomische Pinzette geriffelt
  • Feine anatomische Pinzette geriffelt
  • Anatomische Schere
  • Präparierschere klein
  • Hohlsonde
  • Doppelspatel
  • Arterienklemme grade
  • Arterienklemme gebogen



Außerdem enthalten / Bestandteile:

  • Künstleretui mit Reißverschluss
  • Lupe, 2 Wechselklingen, Häkchen
BiocraftLab-Präparierbesteck-Sezierbesteck-Medizn

13 Instrumente

19,99 EUR

BiocraftLab

Check – BiocraftLab Sezierbesteck

Etui:
Das Etui misst ca. 20 x 14cm. Die Schlaufen sind eng gehalten, sodass alle Instrumente fest sitzen und beim Tragen nicht herum klappern.

BiocraftLab-Sezierbesteck-Medizin-Etui

Foto: @praeparierbesteck.com

Instrumente & Eignung:
Das enthaltene Instrumentarium ist für den Präpkurs der MED UNI Graz optimiert und von guter Qualität – die Pinzetten und Klemmen greifen symmetrisch, die Scheren sind scharf, alle Instrumente sind mattiert und machen insgesamt einen guten Eindruck.

Das feststehende Skalpell muss allerdings geschärft werden, wofür entweder euer Tischtutor zuständig ist oder eben ihr selbst. Ob dieses Set auch für Wien, Innsbruck oder deutsche Universitäten geeignet ist, müsst ihr anhand eurer Checkliste für den Präparierkurs bestimmen.

Davon abgesehen solltet ihr mit dem BiocraftLab Sezierbsteck an vielen Unis gut ausgestattet sein, solange eure Uni euch Skalpelle mit Wechselklingen erlaubt und euer Dozent keine Extrawünsche wie eine gebogene Schere, eine Dentalpinzette (Wien) oder einen großen Wundhaken hat.

Hier die Übersicht der enthaltenen Instrumente:

1. Scheren, Pinzetten, Klemmen, Hohlsonde, Spatel.
Biocraft-Sezierbesteck-Instrumente

2. Skalpelle, Präpariernadeln, Lupe, Häkchen.
BiocraftLab-Sezierbesteck-Instrumente-2
Lupe und Häkchen

Mit den kleinen Muskelhäkchen und der Lupe erinnert das Set ein wenig an die Ausstattung der „Dissecting Sets“ wie sie im angelsächsischen Raum verwendet werden. Unterm Strich Nice To Have, aber nicht zwingend notwendig.

Skalpell und Klingen
Sehr schön, dass beide Skalpellgriffe (No. 4 und No. 5) enthalten sind, womit ihr alle Formen und Größen von Wechselklingen nutzen könnt. Schade allerdings, dass das Set nur 2 Wechselklingen enthält (Fig. 23 und Fig. 11), die wahrscheinlich nicht über den gesamten Sezierkurs reichen werden. Denkt also daran, euch ein paar Wechselklingen dazu zu bestellen. 2 x 10 Wechselklingen sollten reichen und kosten bei amazon und ebay ca. 3 EUR.


FAZIT – BiocratLab Sezierbesteck

Kurzum: Ein gutes Sezierbesteck mit 13 sinnvoll zusammengestellten Instrumenten für einen sehr günstigen Preis.

Durch die hohen Versandkosten nach Deutschland ist das Set vorerst nur für Studenten und Auszubildende in Österreich zu empfehlen. Kleiner Kritikpunkt: an den meisten deutschen Universitäten (und z.B. auch in Wien, soweit ich weiß) sollte ein Sezierbesteck eine feine Sonde (ca. 1,5mm) enthalten.

Hinweis:: Bei BiocraftLab erhaltet ihr neben der Medizin-Box auch den sehr empfehlenswerten Labormantel von Studibedarf.de für 14,90 EUR, den wir hier getestet haben.

5 vermeidbare Fehler

Wenn man sich das erste Mal mit dem Schreiben der Uni aufmacht, um nach einem Präparierbesteck zu suchen, dann ist nicht immer klar, welches Set denn nun wirklich geeignet ist. Und worauf man Acht geben sollte, abgesehen davon, dass das Präparierbesteck auch die vorgeschriebenen Instrumente enthält. Zuallererst sollte man natürlich versuchen, nicht nur das Präparierbesteck, […]

Continue Reading

Checkliste Bestellung & Versand

Wenn ihr ein geeignetes Präparierbesteck gefunden habt, welches euren Vorstellungen entspricht und preiswert zu haben ist, dann kann es unter Umständen ein böses Erwachen geben, wenn ihr die Rechnung ohne die Versandbedingungen gemacht hat. Deshalb diese Übersicht über die Bestell- und Versandbedingungen. In der letzten Spalte ist noch notiert, welche Komponenten eures Ersti-Sets zusammen bestellt […]

Continue Reading

Skalpell schärfen

Ein kurzes Tutorial, wie man sein Skalpell schärfen kann. (leider noch nicht fertig) Wenn im Präparierkurs kein Tischassistent oder sonst jemand dafür abgestellt wurde, um für scharfe Skalpelle zu sorgen, muss man selbst Hand anlegen. Dazu braucht man zunächst ein paar Utensilien, die man sich am Tisch teilen kann. Üblicherweise sollte man sich ein bis […]

Continue Reading

Skalpell

Ein Skalpell ist das wohl wichtigste Instrument im Präaprierbesteck. Um sicher und präzise arbeiten zu können, sollte man nicht mal eben irgendein Set mit irgendeinem Skalpell kaufen, sondern auf ein paar Kleinigkeiten achtgeben. Skalpell mit Wechselklingen – 3 Systeme Für ein Skalpell mit Wechselklingen gibt es eine ganze Reihe von Verschlusssystemen. Die bekanntesten aber sind: […]

Continue Reading

Anatomie Atlas – Sobotta oder Prometheus?

Die meisten deutschen Institute setzten beim Thema Anatomie Atlas auf die bekannten Standardwerke Prometheus und Sobotta. Aber welcher Atlas ist besser? Der folgende Vergleich soll euch bei eurer Entscheidung helfen, den Richtigen zu finden. Am Ende findet ihr außerdem die Empfehlung für sehr gute Alternative. Update: September 2016: Der Thieme Verlag hat im September die […]

Continue Reading

Welches Präpbesteck verlangt meine Universität?

Bevor ihr euch auf das nächstbeste Präpset stürzt, solltet ihr erst zuallererst einmal bei eurem zuständigen Institut für Anatomie nachsehen oder besser nachfragen, was Ihr für den Präparierkurs alles benötigt. Da gibt es z.B.: sehr genaue Anforderungen an Skalpell und Blatt. Ihr solltet auch in Erfahrung bringen, ob ihr euer Accessoire überhaupt selbst kaufen müsst. […]

Continue Reading