Ein Ratgeber für Studenten und Schüler Reviews, Vergleiche und Angebote Impressum Datenschutzerklärung

Präparierbesteck

Skalpell schärfen

Ein kurzes Tutorial, wie man sein Skalpell schärfen kann. (leider noch nicht fertig)

skalpell schärfen

Wenn im Präparierkurs kein Tischassistent oder sonst jemand dafür abgestellt wurde, um für scharfe Skalpelle zu sorgen, muss man selbst Hand anlegen. Dazu braucht man zunächst ein paar Utensilien, die man sich am Tisch teilen kann. Üblicherweise sollte man sich ein bis zwei Schärfsets pro Tisch teilen.

Die erste Lektion: Vorsicht! Die Klinge ist imer noch scharf genug, um dich zu verletzen.
Die zweite Lektion: Schleife nie niemals deine Wechselklingen, die sind zu dafür zu dünn und man versaut zuerst die Schnittkante und damit dann das Präparat.
Lektion Nr. 3: Von Hand zu schleifen ist eine Kunst. Frag‘ dich, ob du dass auf dich nehmen willst.

..weitere Inhalte sind in Arbeit.

2 Comments

  1. Hallo, eine Frage bleibt offen – wo gibt es eigentlich Schärfsteine für Skalpelle und welche sind empfehlenswert bzw. worauf muss man achten? Das wäre schön zu wissen. Danke 🙂 und weiter so, tolle Seite!!

    Reply
  2. Robert Author

    Hallo, Janina.

    Zunächst einmal vielen Dank für das Lob. Das hier soll ein ausführliches Tutorial werden, welches ich aus Mangel an Zeit noch nicht fertig gestellt habe – da sind also noch mehrere Fragen offen. 🙂

    Um dir wenigstens ein bisschen zu helfen:

    Schleifsteine findest du u.a preiswert bei Amazon oder einem Laden für für Messer oder Uhrmacher-Zubehör. Solltest du noch kein Skalpell besitzen, kauf‘ dir eins aus Vollmetall, kein Holzheft mit Nieten.
    Ich würde einen preiswerten Wasserstein mittlerer Körnung (1000) empfehlen. Der Schleifwinkel hängt von der Klingenbreite ab, standadmäßig für die üblichen Skalpelle etwa 20°.

    Alles Gute und Grüße
    Robert

    Reply

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren